SEIATSU-Abhebe-Formmaschine HSP

HSP-Formmaschinen sind schlüsselfertige Einheiten mit integriertem Hydrauliksystem und elektronischer Steuerung. Sie stellen nacheinander Ober- und Unterkästen her. Hierzu sind die HSP-Formmaschinen mit zwei Tischen ausgerüstet, die diametral an einer Mittelsäule angeordnet sind und jeweils um 180° geschwenkt werden. Der Formkastenwechsel und die Sandfüllung erfolgen in den Abhebestationen, während die korrespondierende Formhälfte in der Maschine verdichtet wird. Der Formkastentransport erfolgt an der Stirnseite der Maschine

Ihr Einsatzgebiet sind einfache mechanisierte Formstationen für kleine und mittlere Serien. 

Maschinentyp                    HSP1          HSP2          HSP3
Formkastengröße (mm) 650 x 500800 x 6501000 x 800
Leistungen (F/h) 352518